Zwilling

aufrüstbares Kinderlaufrad

Konzept für Perspektive Meldorf

Partner:
Christian Seifert

Wichtig bei der Konzeption des Rades war es, die eingeschränkten Fertigungsmöglichkeiten der „Perspektive Meldorf“ (Behindertenwerkstätte) zu berücksichtigen. Alle Teile sollten dort zu fertigen sein (Holz-, Fräs- und Biegeteile), oder als Standardteile zugekauft werden.
Das einfache Aufstecken der Tretkurbeln ermöglicht einen kurzfristigen, sauberen und vor allem schnellen Wechsel zwischen Laufrad und Fahrrad.

Illustrationen: 1. Sonderteile, 2. Zukaufteile, 3. Holzteile